:: attersee report
:: die karlsbadverschwörung
:: franz michael mayer
:: riegler riewe architekten
:: akademie d. bild. künste
:: kunsthalle krems
:: jazzfest wiesen
:: sci:arc
:: springer wien new york
:: philips
:: stingl / thomastik-infeld
:: metallwarenfabrik mark

riegler riewe architekten
buchgestaltung "definite indefinite"
2001

visuelles konzept und graphische gestaltung eines bildbandes für ein österreichisches architekturbüro. überwachung der druckphase.

das büro riegler riewe gehört zu den erfolgreichsten architektenteams österreichs. von riegler riewe stammen der flughafen graz-thalerhof, der bahnhof innsbruck oder die pädagogische hochschule baden. 2001 präsentierten die architekten ihre projekte der letzten jahre im buch "definite indefinite" (dt.: definiert undefiniert).

der name ist programm - sowohl was die architektur rieglerriewes betrifft, als auch für das visuelle konzept des bildbandes. die klare, minimalistische architektur ist geprägt von offener struktur, von spielerischem umgang mit den ordnenden prinzipien. das visuelle konzept des buches greift diesen grundsatz auf und vermittelt ihn: ein klarer, streng durchdachter graphischer grundraster wird auf vielfältige, gegensätzliche, teilweise verspielte weise angewandt und erzeugt so einen höchst abwechslungsreich gestalteten bildband.

leistungsbereiche: visuelles konzept, graphikdesign, graphikproduktion.

abbildung: cover.