:: attersee report
:: die karlsbadverschwörung
:: franz michael mayer
:: riegler riewe architekten
:: akademie d. bild. künste
:: kunsthalle krems
:: jazzfest wiesen
:: sci:arc
:: springer wien new york
:: philips
:: stingl / thomastik-infeld
:: metallwarenfabrik mark

     

die karlsbadverschwörung
buchgestaltung
2017

visuelles konzept und graphische gestaltung für einen historisch-philosophischen roman. konzeption und gestaltung der coverillustrationen, des buchcover-layouts sowie graphische konzeption des innenteils (produktion des innenteils: j. stampfer).

die karlsbadverschörung ist der zweite historische roman von norbert nemeth, der unter dem pseudonym s. coell schreibt. er thematisiert die metternich-ära in der zeit des wartburgfestes und der karlsbader beschlüsse. er beleuchtet metternichs wahrscheinliche rolle als provokateur von gegen seine politik gerichteten gewaltakten.

das visuelle erscheinungsbild greift die ästhetik der buchgraphik des 19. jahrhunderts auf. das covermotiv zeigt die historisch reale hauptfigur des romans, den religiösen fanatiker carl ludwig sand, als messias zu dessen füßen sich die wartburg erhebt.

leistungsbereiche: visuelles konzept, illustration, graphikdesign.

abbildung: cover.